FAQ

Erste Schritte

  • Wie kann ich eine Unterkunft buchen?
    Um eine Unterkunft zu buchen, stelle bitte eine Buchungsanfrage für deine gewünschte Unterkunft (siehe auch FAQ: „Wie stelle ich eine Buchungsanfrage?“).
    Der Gastgeber muss deine Anfrage zuerst bestätigen, bevor du die Unterkunft buchen kannst.
    Sobald der Gastgeber deine Buchungsanfrage bestätigt, bekommst du ein Angebot per E-Mail. Dann kannst du entscheiden, ob du die Unterkunft verbindlich buchen möchtest.
    Wenn du eine Unterkunft buchst, schicken wir dir eine Buchungsbestätigung per E-Mail zu.

    Bitte beachte, dass nicht jede Unterkunft, die du auf der Seite anfragen kannst, vom Gastgeber für eine Buchung bestätigt wird (siehe auch FAQ: „Warum ist eine angefragte Unterkunft nicht buchbar?“).
    Deshalb empfehlen wir dir, bis zu 3 Unterkünfte gleichzeitig innerhalb einer Buchungsanfrage anzufragen.
  • Wie stelle ich eine Buchungsanfrage?
    Deine Buchungsanfrage kannst du ganz einfach über unsere Webseite erstellen.
    Bitte wähle dein Reiseziel, das Reisedatum und die Anzahl der Gäste.
    Du kannst deine Suche individuell verfeinern (z. B. Art, Ausstattung und Lage der Unterkunft).
    Gefällt dir eine Unterkunft, klicke bitte auf das Bild der Unterkunft. Du siehst dann alle Informationen zur Unterkunft. Um die Unterkunft anzufragen, klicke bitte auf „Vormerken“.
    Du kannst bis zu zwei weitere Unterkünfte anfragen (insgesamt also 3 Unterkünfte) indem du wieder auf das Bild einer anderen Unterkunft klickst und dort auf „Vormerken“ klickst.
    Wenn du deine gewünschten Unterkünfte über „Vormerken“ ausgewählt hast, klicke bitte auf „Anfragen“. Im nächsten Fenster loggst du dich dann mit deinen Zugangsdaten ein. Wenn du zum ersten Mal über uns buchst, klicke bitte auf „Ich habe noch keinen Account“.
    Um die Erstellung deiner Buchungsanfrage abzuschließen, klicke bitte auf „Senden“.
    Du erhältst danach von uns eine E-Mail mit der Zusammenfassung deiner Buchungsanfrage.
    Sobald der Gastgeber deine Buchungsanfrage bestätigt hat, bekommst du ein Angebot per E-Mail und kannst dann die Unterkunft buchen.

    Bitte beachte, dass nicht jede Unterkunft, die du auf der Seite anfragen kannst, auch vom Gastgeber für eine Buchung bestätigt wird (siehe auch FAQ: „Warum ist eine angefragte Unterkunft nicht buchbar?“).
    Deshalb empfehlen wir dir, immer bis zu 3 Unterkünfte gleichzeitig anzufragen.

    Bitte beachte auch, dass die von dir eintragen persönlichen Daten der Wahrheit entsprechen müssen, da du beim Check-in deinen gültigen Ausweis oder Reisepass vorlegen musst und der Gastgeber verpflichtet ist, deine Daten mit den Ausweisdaten abzugleichen. Stimmen diese Daten nicht überein, hat der Gastgeber das Recht, dich nicht zu beherbergen.
  • Welche Daten muss ich bei der Gastregistrierung angeben?
    Bei der Registrierung als Gast benötigen wir deinen vollständigen Namen, dein Geburtsdatum, deine Anschrift, deine E-Mail-Adresse und deine Telefonnummer.
    Bitte beachte, dass du laut unseren AGB wahrheitsgemäße Angaben machen musst.
    Deine Daten werden dem Gastgeber nach Abschluss einer Buchung übermittelt. Du bist verpflichtet, dem Gastgeber am Tag der Anreise einen gültigen Ausweis/Reisepass zur eindeutigen Identifizierung vorzulegen. Der Gastgeber hat das Recht, die Daten, die du bei der Registrierung auf unserer Webseite angegeben hast, mit den Daten deines Ausweis/Reisepass abzugleichen. Stimmen diese Daten nicht überein, ist der Gastgeber nicht verpflichtet, dich zu beherbergen. Die Buchung kann dann kostenpflichtig storniert werden.
  • Wie kann ich meine Unterkunft anbieten?
    Bitte registriere dich als neuer Gastgeber direkt auf unserer Seite. Alle Angaben zu deiner Person und deiner Unterkunft werden Schritt für Schritt abgefragt. Nachdem du deine Unterkunft registriert hast, kontaktieren wir dich per E-Mail, um die Registrierung abzuschließen. Bitte beachte, dass deine Unterkunft erst nach Abschluss unserer Prüfung online geschaltet wird.

Gästefragen

  • Wie kann ich eine Unterkunft buchen?
    Um eine Unterkunft zu buchen, stelle bitte eine Buchungsanfrage für deine gewünschte Unterkunft (siehe auch FAQ: „Wie stelle ich eine Buchungsanfrage?“).
    Der Gastgeber muss deine Anfrage zuerst bestätigen, bevor du die Unterkunft buchen kannst.
    Sobald der Gastgeber deine Buchungsanfrage bestätigt, bekommst du ein Angebot per E-Mail. Dann kannst du entscheiden, ob du die Unterkunft verbindlich buchen möchtest.
    Wenn du eine Unterkunft buchst, schicken wir dir eine Buchungsbestätigung per E-Mail zu.

    Bitte beachte, dass nicht jede Unterkunft, die du auf der Seite anfragen kannst, vom Gastgeber für eine Buchung bestätigt wird (siehe auch FAQ: „Warum ist eine angefragte Unterkunft nicht buchbar?“).
    Deshalb empfehlen wir dir, bis zu 3 Unterkünfte gleichzeitig innerhalb einer Buchungsanfrage anzufragen.
  • Wie stelle ich eine Buchungsanfrage?
    Deine Buchungsanfrage kannst du ganz einfach über unsere Webseite erstellen.
    Bitte wähle dein Reiseziel, das Reisedatum und die Anzahl der Gäste.
    Du kannst deine Suche individuell verfeinern (z. B. Art, Ausstattung und Lage der Unterkunft).
    Gefällt dir eine Unterkunft, klicke bitte auf das Bild der Unterkunft. Du siehst dann alle Informationen zur Unterkunft. Um die Unterkunft anzufragen, klicke bitte auf „Vormerken“.
    Du kannst bis zu zwei weitere Unterkünfte anfragen (insgesamt also 3 Unterkünfte) indem du wieder auf das Bild einer anderen Unterkunft klickst und dort auf „Vormerken“ klickst.
    Wenn du deine gewünschten Unterkünfte über „Vormerken“ ausgewählt hast, klicke bitte auf „Anfragen“. Im nächsten Fenster loggst du dich dann mit deinen Zugangsdaten ein. Wenn du zum ersten Mal über uns buchst, klicke bitte auf „Ich habe noch keinen Account“.
    Um die Erstellung deiner Buchungsanfrage abzuschließen, klicke bitte auf „Senden“.
    Du erhältst danach von uns eine E-Mail mit der Zusammenfassung deiner Buchungsanfrage.
    Sobald der Gastgeber deine Buchungsanfrage bestätigt hat, bekommst du ein Angebot per E-Mail und kannst dann die Unterkunft buchen.

    Bitte beachte, dass nicht jede Unterkunft, die du auf der Seite anfragen kannst, auch vom Gastgeber für eine Buchung bestätigt wird (siehe auch FAQ: „Warum ist eine angefragte Unterkunft nicht buchbar?“).
    Deshalb empfehlen wir dir, immer bis zu 3 Unterkünfte gleichzeitig anzufragen.

    Bitte beachte auch, dass die von dir eintragen persönlichen Daten der Wahrheit entsprechen müssen, da du beim Check-in deinen gültigen Ausweis oder Reisepass vorlegen musst und der Gastgeber verpflichtet ist, deine Daten mit den Ausweisdaten abzugleichen. Stimmen diese Daten nicht überein, hat der Gastgeber das Recht, dich nicht zu beherbergen.
  • Welche Daten muss ich bei der Gastregistrierung angeben?
    Bei der Registrierung als Gast benötigen wir deinen vollständigen Namen, dein Geburtsdatum, deine Anschrift, deine E-Mail-Adresse und deine Telefonnummer.
    Bitte beachte, dass du laut unseren AGB wahrheitsgemäße Angaben machen musst.
    Deine Daten werden dem Gastgeber nach Abschluss einer Buchung übermittelt. Du bist verpflichtet, dem Gastgeber am Tag der Anreise einen gültigen Ausweis/Reisepass zur eindeutigen Identifizierung vorzulegen. Der Gastgeber hat das Recht, die Daten, die du bei der Registrierung auf unserer Webseite angegeben hast, mit den Daten deines Ausweis/Reisepass abzugleichen. Stimmen diese Daten nicht überein, ist der Gastgeber nicht verpflichtet, dich zu beherbergen. Die Buchung kann dann kostenpflichtig storniert werden.
  • Ich habe eine Unterkunft gebucht. Wie geht es weiter?
    Sobald du eine Unterkunft gebucht hast, bekommst du von uns eine Buchungsbestätigung per E-Mail. In der Buchungsbestätigung stehen deine Buchungsdaten inklusive der Kontaktdaten deines Gastgebers.
    Bitte kontaktiere deinen Gastgeber so schnell wie möglich (am Besten per E-Mail), um deine genaue Anreise mit ihm zu planen.

    Den Gesamtbetrag der Buchung zahlst du direkt an den Gastgeber in bar am Tag der Anreise.
  • Was muss ich bei der Anreise beachten?
    Zunächst einmal ist es wichtig, dass du vor der Anreise mit dem Gastgeber einen genauen Termin für den Check-in vereinbart hast (siehe auch FAQ: „Ich habe eine Unterkunft gebucht. Wie geht es weiter?“).

    Bitte bringe zum Check-in den Gesamtbetrag in bar sowie deinen gültigen Ausweis oder Reisepass mit.
    Der Gastgeber ist verpflichtet, deinen Ausweis zu prüfen und die Ausweisdaten zu notieren.
    Bitte beachte, dass der Gastgeber nur die Person aufnehmen muss, deren Namen wir ihm in der Buchungsbestätigung mitgeteilt haben. Deshalb ist es wichtig, dass du bei deiner Registrierung als Gast auf unserer Seite deinen korrekten vollständigen Namen und dein korrektes Geburtsdatum (so wie in deinem Ausweis eingetragen) angibst.
  • Wann und wie bezahle ich die Unterkunft?
    Die Zahlung des Gesamtbetrages (siehe Buchungsbestätigung), erfolgt direkt an den Gastgeber in bar am Tag der Anreise.
  • Wie kann ich eine Buchung stornieren?
    Bitte schicke uns eine E-Mail an info@ebab.com.
    Wir schicken dir dann eine Stornierungsbestätigung und wir informieren auch den Gastgeber.
  • Wie sind die Stornierungsbedingungen?
    Du kannst eine Buchung bis zu 7 Tage vor dem Tag der Anreise kostenfrei stornieren.
    Stornierst du weniger als 7 Tage vor dem Tag der Anreise, wird eine Stornogebühr in Höhe der Rate von einer Übernachtung in Rechnung gestellt.
    Die Stornogebühr ist innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.
  • Warum ist eine angefragte Unterkunft nicht buchbar?
    Um eine Unterkunft zu buchen, muss zunächst eine Buchungsanfrage gestellt werden.
    Der Gastgeber prüft dann die Verfügbarkeit und bestätigt deine Buchungsanfrage oder lehnt sie ab.
    Wir bitten unsere Gastgeber ihre Verfügbarkeiten immer im Voraus in ihrem Buchungskalender zu aktualisieren, um unnötige Buchungsanfragen zu vermeiden.
    Man muss aber bedenken, dass es sich bei unseren Gastgebern um Privatpersonen handelt, die ihre Unterkunft nur "nebenbei" vermieten. Einige Gastgeber kommen dann immer erst bei konkreten Buchungsanfragen dazu, ihre Verfügbarkeit zu prüfen.
    Deshalb werden Objekte immer mal wieder als nicht buchbar abgelehnt.
    Die Möglichkeiten unseres Bookingmanagements für die Gastgeber sind aber sehr umfassend und zum Glück machen viele Gastgeber auch so Gebrauch davon, wie wir uns das wünschen.
    Gastgeber, die regelmäßig Anfragen ablehnen, stufen wir in unserer internen Bewertung auch ab, so dass ihre Unterkünfte schlechter gelistet sind.
    Wenn Gastgeber in bestimmten Abständen Anfragen nur noch ablehnen, kündigen wir auch den Vertrag.
  • Wie kann ich eine Buchungsanfrage ändern?
    Wenn du deine Buchungsanfrage ändern möchtest, z. B. das Datum, die Anzahl der Reisenenden, schicke uns bitte eine E-Mail mit den korrekten Anfragedaten an info@ebab.com.
  • Wie kann ich eine Buchung ändern?
    Wenn du eine Buchung ändern möchtest, z. B. das Datum, die Anzahl der Reisenenden, schicke uns bitte eine E-Mail mit den korrekten Buchungsdaten an info@ebab.com.
    Wir kontaktieren dann den Gastgeber, denn er muss deine geänderte Buchung bestätigen.
    Sobald die Bestätigung des Gastgebers vorliegt, schicken wir dir eine neue Buchungsbestätigung per E-Mail.
    Bitte beachte, dass der Gastgeber nachträgliche Buchungsänderungen nicht bestätigen muss.
    Sollte der Gastgeber deine Buchungsänderung nicht akzeptieren, informieren wir dich per E-Mail.
  • Wo finde ich detaillierte Informationen zu einer Unterkunft?
    Die wichtigsten Informationen zur Unterkunft (Art, Lage, Ausstattung und Bilder der Unterkunft) siehst du auf unserer Webseite. Bitte klicke dazu auf das Bild deiner gewünschten Unterkunft.
    Wenn du weitere Fragen hast, kontaktiere uns bitte per E-Mail info@ebab.com.
  • Wie kann ich den Gastgeber kontaktieren?
    Die Kontaktdaten des Gastgebers erhältst du von uns per E-Mail, sobald du eine Unterkunft gebucht hast.
    Wenn du vor einer festen Buchung eine Frage an den Gastgeber hast, erstelle bitte eine Buchungsanfrage und schreibe deine Frage in das Kommentarfeld „Frage an den Gastgeber“. Die Antwort des Gastgebers siehst du dann in dem Angebot, das wir dir schicken, sobald der Gastgeber deine Buchungsanfrage bestätigt hat.
    Hast du allgemeine Fragen ohne, dass du eine konkrete Buchungsanfrage stellen möchtest, schicke uns deine Frage bitte per E-Mail an info@ebab.com.
  • Wo ist der Unterschied zwischen einem Zimmer und einem Apartment?
    Wenn du ein Zimmer buchst, wohnst du bei dem Gastgeber zusammen in einer Wohnung. Du hast ein eigenes privates Zimmer, teilst dir aber mit dem Gastgeber das Bad und die Küche. Einige Zimmer verfügen auch über ein eigenes Badezimmer, das steht dann in den Objektdetails. Es gibt auch Gastgeber, die keine Küchennutzung erlauben, auch dies steht in den Objektdetails.

    Wenn du ein Apartment buchst, hast du die gesamte Wohnung für dich allein.
    Du triffst den Gastgeber lediglich beim Check-in und ggf. beim Check-out.
  • Was ist ein Alternativangebot?
    Wir können dir ein Alternativangebot schicken, falls der Gastgeber deine Buchungsanfrage nicht für eine Buchung bestätigt.
    Wenn du kein Alternativangebot von uns möchtest, kannst du die Option deaktivieren, indem du in dem Anfragenformular das Häkchen bei „Alternativen vorschlagen?“ wegklickst.
    Wenn du ein Alternativangebot erhalten möchtest, kannst du deine gewünschte Priorität auswählen („Möglichst nah zum gewünschten Objekt“ oder „Möglichst preisgünstig, dafür eventuell weiter entfernt“ und die Option „Nichtraucher- oder Raucher-Unterkunft“).
  • Ich habe ein Alternativangebot erhalten, möchte aber eine andere Unterkunft anfragen.
    Bitte lösche deine bestehende Buchungsanfrage in deinem Gast-Account. Danach kannst du eine neue Buchungsanfrage erstellen.
    Bitte beachte, dass nicht jede Unterkunft, die du auf der Seite anfragen kannst, auch vom Gastgeber für eine Buchung bestätigt wird (siehe auch FAQ: „Warum ist eine angefragte Unterkunft nicht buchbar?“).
    Deshalb empfehlen wir dir, immer bis zu 3 Unterkünfte gleichzeitig anzufragen.
  • Ich kann keine Buchungsanfrage stellen, was muss ich tun?
    Wenn du bereits eine Buchungsanfrage gestellt hast, kannst du für den selben oder überschneidenden Buchungszeitraum keine weitere Buchungsanfrage erstellen.
    Bitte lösche dann deine bestehende Buchungsanfrage in deinem Gast-Account. Danach kannst du eine neue Buchungsanfrage erstellen.

    Auch wenn du bereits eine Unterkunft gebucht hast, kannst du für den selben oder überschneidenden Buchungszeitraum keine neue Buchungsanfrage erstellen.
    Deine bestehende Buchung musst du dann zuerst stornieren. Bitte schicke uns dafür eine E-Mail an info@ebab.com. Nachdem du von uns eine Stornierungsbestätigung per E-Mail erhalten hast, kannst du eine neue Buchungsanfrage erstellen.
  • Mein Gastgeber will meine Buchung stornieren, was kann ich tun?
    Bitte kontaktiere uns per E-Mail an info@ebab.com.
    Grundsätzlich ist der Gastgeber vertraglich verpflichtet, deine Buchung durchzuführen. Sollte der Gastgeber dazu nicht in der Lage sein, ist der Gastgeber verpflichtet, eine gleichwertige Alternativunterkunft anzubieten.
    Wir unterstützen unsere Gastgeber bei ihrer vertraglichen Verpflichtung und versuchen, eine Alternative bei einem anderen ebab-Gastgeber zu finden.
    Sollten jedoch keine Alternativunterkünfte bei ebab zur Verfügung stehen, muss der Gastgeber für eine Alternative sorgen.
  • Was mache ich, wenn es Mängel in der Unterkunft gibt?
    Bitte kontaktiere sofort deinen Gastgeber und teile ihm die Mängel mit. Der Gastgeber ist verpflichtet, die Mängel in einer angemessenen Zeit zu beheben.
    Halte die Mängel am besten schriftlich fest und mache Fotos der Mängel.
    Bitte beachte, dass ebab nicht für Angaben, Auskünfte und Leistungen des Unterkunftsanbieters (Gastgeber) und für Mängel der jeweiligen Unterkunft oder der damit verbundenen Leistungen haftet.
    Ebab fungiert als Vermittler zwischen dem Gast und dem Anbieter der Unterkunft (Gastgeber). Mit Abschluss einer Buchung über ebab, kommt es zu einem verbindlichen Mietvertrag zwischen Gast und Gastgeber. Der Gastgeber ist voll haftungs- und gewährleistungspflichtig.
  • Wie kann ich meine Unterkunft und den Gastgeber bewerten?
    Bitte logge dich in deinen Gast-Account ein. Klicke dort auf „Buchungen“ und dann auf „Vergangene Buchungen“. Du siehst nun deine gebuchten Unterkünfte und kannst diese bewerten, indem du auf „Bewertung abgeben“ klickst.

Gastgeberfragen

  • Wann bekomme ich eine Buchung?
    Wenn Gäste Dein Objekt buchen möchten, stellen sie zuerst eine Anfrage. Du wirst dann sofort per E-Mail und per SMS informiert.
    Erst wenn Du diese Anfrage bestätigst, kann der Gast Dein Objekt buchen.
    Beachte aber, dass die Gäste oft auch Objekte von anderen Gastgebern anfragen. Deshalb wird nicht jede Anfrage zu einer Buchung.
    Je schneller Du aber eine Anfrage bestätigst, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Gast Dein Objekt bucht.
  • Wie beantworte ich eine Buchungsanfrage?
    Am schnellsten geht das hier über deine Gastgeberverwaltung.
    Unter Anfragen siehst du deine aktuellen Anfragen. Klicke auf den Button rechts unten. Dort ist der Status der Anfrage mit "Neu" hinterlegt. Bitte prüfe sorgfältig deine Verfügbarkeit, also ob du die Buchung für den angefragten Zeitraum durchführen kannst. Um die Anfrage zu bestätigen, wähle bitte den Status "Ja" und klicke dann auf "Senden". Der Gast bekommt dann sofort dein Objekt per E-Mail und SMS angeboten und kann buchen.
    Hat der Gast eine Frage an dich oder kannst du eine Anfrage nur unter bestimmten Bedingungen bestätigen, z. B. wenn der Gast bis spätestens 18 Uhr anreisen muss, bestätige mit „Ja, aber“ und schreibe deine Antwort oder deinen Kommentar in das Textfeld. Dein Objekt wird dann unter Berücksichtigung deiner Antwort bzw. deines Kommentars von einem ebab-Mitarbeiter angeboten.
    Kannst du die angefragte Buchung nicht durchführen, musst du die Anfrage mit „Nein“ beantworten.
    Bitte beachte, dass die Gäste zum Teil sehr enttäuscht sind, wenn sie dein Objekt anfragen, du dann aber die Anfrage mit „Nein“ ablehnst.
    Bitte sperre deshalb die Tage, an denen du keine Buchung annehmen kannst, immer regelmäßig im Voraus über deinen Buchungskalender.
  • Ich habe eine Buchungsanfrage erhalten, aber in meinem Gastgeber-Account ist diese nicht zu sehen. Was ist passiert?
    Entweder hat der Gast bereits eine andere Unterkunft gebucht oder die Anfrage wieder gelöscht.
    Bitte beachte, dass die Gäste innerhalb einer Anfrage bis zu 3 Unterkünfte anfragen können. Gäste buchen sehr oft die Unterkunft, die zuerst bestätigt wird. Je schneller du also auf Anfragen antwortest, desto höher ist die Chance, dass der Gast deine Unterkunft bucht.
  • Wo sehe ich meine Buchungen?
    Entweder über deinen Buchungskalender oder über den Menüpunkt Buchungen.
  • Welche Funktionen bietet mein Buchungskalender?
    Anzeige deiner Buchungen (blau hinterlegt) inklusive der Kontaktdaten der Gäste

    Option zur Verlinkung mit anderen Kalendern im ical-Format

    Änderung von Preisen für bestimmte Tage
    Wenn du deine allgemeinen Preise dauerhaft ändern möchtest, schicke uns bitte eine E-Mail an info@ebab.com

    Einstellung der Verfügbarkeit deiner Unterkunft mit folgenden Optionen:
    - „verfügbar“ - an diesen Tagen ist deine Unterkunft frei
    - „nicht verfügbar“ - an diesen Tagen ist deine Unterkunft belegt
    - „Check-in gesperrt“ - an diesen Tagen kannst du keine Gäste einchecken
    -„Check-out gesperrt“ - an diesen Tagen kannst du keine Gäste auschecken
    -„Check-in & Check-out gesperrt“ - an diesen Tagen kannst du keine Gäste ein- und auschecken

    Die Optionen „Check-in gesperrt“, „Check-out gesperrt“ und „Check-in & Check-out gesperrt“ ermöglichen dir die Sperre speziell nur für Check-ins und/oder Check-outs, ohne dass du diese Tage komplett sperren musst. So ist deine Unterkunft weiterhin über den Zeitraum hinweg buchbar.


    Bitte aktualisiere deine Verfügbarkeiten immer regelmäßig im Voraus.
    Das vermeidet unnötige Anfragen für Dich und die Gäste.
  • Wie bekomme ich mein Geld?
    Der Gast zahlt den Gesamtbetrag am Tag der Anreise direkt an Dich.
  • Wie hoch ist die Provision?
    Wir berechnen eine Netto-Provision von 16%.
    Für Objekte in Deutschland kommt die deutsche Mehrwertsteuer von 19% hinzu, so dass sich eine Brutto-Provision von 19,2% ergibt.
    Für Objekte innerhalb der EU kommt die Mehrwertsteuer des Landes hinzu, in dem sich das Objekt befindet.
    Für Objekte außerhalb der EU kommt keine weitere Steuer hinzu.
  • Wann und wie bezahle ich die Provision?
    Wir schicken dir unsere Provisionsabrechnung am Anfang des Monats per E-Mail zu.
    Bitte überweise den Betrag auf unser Bankkonto:

    Kontoinhaber: ebab
    Bankname: Fidor Bank
    IBAN: DE68 7002 2200 0020 1047 91
    BIC: FDDODEMMXXX

    oder per PayPal:

    payment@ebab.com


    Bitte gib bei der Überweisung immer deine Gastgeber-ID und die Rechnungsnummer an, siehe Provisionsabrechnung.

    Alle Rechnungen kannst du auch unter Rechnungen/Konto ansehen und ausdrucken.
  • Mein Gast hat seine Anreisezeit noch nicht mitgeteilt, was mache ich?
    Bitte kontaktiere den Gast per E-Mail oder Telefon (siehe auch FAQ: „Wie kann ich meinen Gast kontaktieren?“).
    Solltest du den Gast nicht erreichen, schreibe uns bitte eine E-Mail an info@ebab.com. Wir werden dem Gast eine Frist setzen, innerhalb der er sich bei dir melden muss. Sollte sich der Gast innerhalb dieser Frist nicht melden, können wir die Buchung stornieren.
  • Wie kann ich meinen Gast kontaktieren?
    Die Kontaktdaten deines Gastes findest du in der Buchungsbestätigung, die wir dir per E-Mail zugeschickt haben und jederzeit online in deinem Gastgeber-Account unter „Buchungen“ und im Buchungskalender.
  • Was passiert bei einer Stornierung durch den Gast?
    Die Gäste können Buchungen bis zu 7 Tage vor dem Tag der Anreise kostenfrei stornieren. Stornieren sie innerhalb dieser 7 Tage, müssen sie den Preis für eine Nacht als Stornierungsgebühr zahlen.
    Sobald wir die Stornierungsgebühr erhalten haben, bekommst du 80% des Betrages auf der nächsten Rechnung gutgeschrieben.
    Bitte beachte, dass wir Forderungen nach Stornierungsgebühren nicht mit Rechtsmitteln nachgehen, da die Kosten für die Rechtsmittel in keinem Verhältnis zum ausstehenden Betrag stehen würden.
  • Mein Gast hat mich informiert, dass er seine Buchung stornieren will, was mache ich?
    Bitte schicke uns eine E-Mail mit den Buchungsdaten an info@ebab.com.
    Wir stornieren die Buchung und schicken dir und dem Gast eine Stornierungsbestätigung per E-Mail.
  • Kann ich als Gastgeber eine Buchung stornieren?
    Eine Stornierung von Deiner Seite ist nicht so einfach. Der Gast hat einen Rechtsanspruch auf die Buchung. Grundsätzlich bist Du vertraglich verpflichtet, die Buchung zu den bestätigten Konditionen durchzuführen oder dem Gast eine vergleichbare Alternative anzubieten. Kostet die Alternativunterkunft mehr als Deine Unterkunft, kann der Gast Dir die Mehrkosten sogar in Rechnung stellen (siehe Vermittlungsvertrag § 6 Absatz 6).
    Wir unterstützen Dich natürlich bei der Suche nach einer Alternativunterkunft. Bitte kontaktiere uns deshalb sofort per E-Mail: info@ebab.com.
  • Wie kann ich meine Preise ändern?
    Wenn du deine Preise dauerhaft ändern möchtest, schicke uns deine neuen Preise bitte per E-Mail an info@ebab.com.
    Wenn du deine Preise nur für bestimmte Tage, Wochen oder Monate ändern möchtest, kannst du die Preise über den Buchungskalender ändern.
weitere Fragen anzeigen